Stacks Image 269

Rezept: Thai Kokossuppe mit Huhn (tom ka gai)

Zutaten für 4 Personen

500 Gramm geschnetzelte Hühnerbrust
250 ml Kokosmilch
500 ml Hünerbrühe
7-8 Stk. gehackter Galgant
300 Gramm Champignons
1-2 Stück Chili
1 Stk. Zitronengras
4-5 Kaffirblätter
3 TL Zucker
2-3 EL Fischsauce
4-5 EL Limettensaft
Kaffirblätter und Koriander zum garnieren
 
Zubereitung
 
Die Kokosmilch mit der Hünerbrühe bei mittlerer Hitze in einem Topf zum Kochen bringen. Den in Scheiben gehackten Galgant, die zerstückelten Kaffirblätter und das in einer Länge von ca. 2-3cm geschnittene Zitronengras im Topf mitkochen, bis sich der Duft der Gewürze ausbreitet. Das Hühnerfleisch mitkochen. Zucker, Limettensaft und Fischsauce zugeben. Schlagen Sie mit der breiten Seite eines Messers mehrmals auf die Chili und werfen Sie diese gemeinsam mit den Pilzen in den Topf. Kochen, bis das Huhn durch ist und vor dem Servieren mit frischen, ganzen Kaffirblättern und Koriander garnieren.